Donnerstag, 10. August 2017

Noch ein Äffchen...

... für die kleine Ella!
Die wollte sogar dafür ihre Sparbüchse plündern, als sie  Lennards Äffchen gesehen hat.

Also habe ich noch eins genäht, in ganz hellen Farben.


Der Stoff ist sehr dünn, deshalb "wurstelt" das etwas nach dem ausstopfen.
 

Aber Ella hat sich trotzdem gefreut.
Er ist ja auch drollig der Kleine.
 

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche und hoffe, das schöne Sommerwetter kommt nochmal zurück.
Mein Urlaub steht noch bevor!
Liebste Grüße Silke!

Dienstag, 1. August 2017

Endlich...

...habe ich auch mal ein Kleidungsstück für mich genäht.
Ein Kimono Tee.
Geht ja super schnell und super easy...sieht aber trotzdem gut aus!


Es war eigentlich nur als Probeshirt gedacht, welches ich höchstens als Nachtwäsche tragen wollte.
Aber...ich hatte es schon am Tag an!
 

Den Jersey habe ich geschenkt bekommen...die Qualität ist für mich etwas fragwürdig....definitiv keine Baumwolle! Aber es trägt sich deutlich besser als gedacht!
 

Und dann ist in der Nachbarschaft ein kleiner Junge geboren worden.
Der bekam zur Begrüßung diese kleine Frida geschenkt!

 

 Der Grundstoff ist aus einer kaum getragenen Hose resycelt, Bündchen und Taschen sind aus der Restekiste!


Und damit grüße ich euch recht herzlich... ich habe heute überraschend frei bekommen und werde noch schnell eine Runde mit dem Hund meiner Schwester drehen, bevor es zu heiß wird.
Genießt die Zeit!
Liebste Grüße eure Silke!

Donnerstag, 20. Juli 2017

Kleine Geschenke...

... will ich heute zeigen!
Als erstes habe ich für ein kleines Mädchen...naja sooo klein ist sie auch nicht mehr... ein Beanie genäht...der durfte auch nicht ganz so bunt sein...weil sie eben nicht mehr so klein ist ;0) !


Innen ist sie ganz weiß, so passt sie wohl fast überall dazu!
Und als zweites habe ich für eine Freundin eine Kissenhülle zum Geburtstag genäht.
 

Mit Namen bestickt, und ein Innlet gabes vom Möbelschweden auch noch dazu!
 

Eine schöne Restwoche wünscht euch 
Silke!

Freitag, 14. Juli 2017

Mich hat er auch erwischt...

... der Virus der bei Greenfietsen gestreut wurde!
PAPER PIECING!

Ich habe immer gedacht ich kann das nicht...viel zu kompliziert!
Als der erste Beitrag erschien habe ich sofort die Restekiste durchforstet und die Vorlagen ausgedruckt und ausgeschnitten!
Dann lag alles hier.

Vorgestern habe ich dann endlich mal losgelegt, die Teile heften ging ratz fatz und hat Spaß gemacht.
Als ich dann die ersten beiden Teile aneinander genäht habe, habe ich bei den ersten Stichen gedacht
"Nee...das ist nichts für dich!"
Aber beim nächsten Teil ging es schon viel besser und beim nächsten noch besser...und und und!
Das ist meine erste Blüte!


Und wenig später sah es auf meinem Gartentisch so aus!
 

Und mittlerweile sind vier Blüten fertig, für weitere drei die Teile zugeschnitten und drei neue Stapel passende Stoffe zurechtgelegt!
Ich sags ja....Virus!
Heute musste ich mich (leider) erst einmal meinen vollen Beerensträuchern widmen.
Aber vielleicht morgen...mal schauen!

Und was ish euch schon lange zeigen wollte,
ich habe gewonnen!
Schon im Mai glaube ich...bei Mialuna!
Eine Magazin mit Taschenschnitten und Anleitungen! 
Wie sehr ich mich da gefreut habe, brauche ich euch sicher nicht beschreiben! 
 

Und als der Umschlag hier ankam...fiel extra noch ein Schnittmuster für ein Mädchenkleid heraus!
Womit ich das verdient habe weiß ich nicht...aber tausend Dank nochmal!
Ich freue mich immer noch...und hoffe bald das eine oder andere Teil nähen zu können!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Liebste Grüße eure Silke!

Freitag, 7. Juli 2017

Ein Trotzkopf...

... mal wieder!
Der Schnitt von Schnabelina lässt sich aber auch schnell und einfach nähen!
Und toll sieht er auch noch aus!
Es gab mal wieder ein kleines neugeborenes Mädchen zu benähen...im ersten Halbjahr sind viele neue Erdenbürger im Bekanntenkreis geboren worden.


Und so bekam die kleine Joline dieses Shirt!
 

Die Stoffe habe ich geschenkt bekommen, und weiß somit nicht woher sie sind. Aber der blümelige sieht sehr schön aus, und hat sogar ein wenig Glitzer...den sieht man auf den Fotos leider nicht.

Und mit diesem sonnig gelben Shirt wünsche ich euch ein ebenso sonniges Wochenende!
Liebste Grüße eure Silke!

Dienstag, 27. Juni 2017

Cupcakes...

...aber nicht zum essen!
Als kleines Dankeschön, habe ich einen Beutel verschenkt!


Ich hatte zu Weihnachten eine Büchse voller Kekse bekommen, und überhaupt bäckt die Beschenkte viel und gern und gut! :0)
Also habe ich den Cupcakestoff aus dem Schrank gezogen und ein wenig bestickt ...
 
 

...nun kann sie ihre Backzutaten stilecht einkaufen!

Liebste Grüße eure Silke!

Freitag, 16. Juni 2017

Weiter geht es ...

... mit Babygeschenken.
Mal wieder im Kollegenkreis...wurde ein dritter Stammhalter geboren.


Es gab wieder ein Set aus einer Pumphose von Lybstes und ein Halstuch!
Ja..die gleiche Hose aus dem selben Stoff gabs schon mal an anderer Stelle!
 

Die Stickerei ist nicht so schön geworden.
 

Aber zusammen siehts doch recht niedlich aus!
 
Und dann gab es nochmal gehäkelte Chucks dazu...die hat der junge Mann auf jeden Fall schon getragen...ich habs gesehn :0)

Das war es schon wieder für heute...
ein schönes Wochenende wünsch ich euch.
Liebste Grüße eure Silke!

Dienstag, 6. Juni 2017

Ein Osteräffchen...

... für Lennard!
Könnt ihr euch noch an die Krabbeldecke und die Windeltasche erinnern?

Passend dazu habe ich zu Ostern noch ein Klammeräfchen von Tilda verschenkt!


Und da ich mich jetzt nicht entscheiden konnte, welches Foto am besten aussieht
müsst ihr alle ansehn!
 

... beim abhängen...
 

 ...beim schlafen..

... und beim aufstehen...

Für meinen ersten Versuch fand ich ihn sehr gut gelungen!
Und wenn ich die Fotos so betrachte...hach, ich freue mich immer noch!

Und euch wünsche ich noch eine schöne Restwoche,
liebste Grüße Silke!